Digital Branding Tools

Welche Instrumente nutzt Brandpeak?

Je nach Aufgabe: unterschiedliche Tools für eine präzise Umsetzung mit Erfolgskontrolle

Neben den verbreiteten Google und Bing-Tools und sistrix arbeiten wir  mit selbst weiterentwickelten Programmen, aber auch mit Versionen von Drittanbietern. Für die Auswahl ist die Zielstellung ebenso entscheidend wie die verfügbaren Budgets auf Kundenseite.

für die Marketing-Automation: gut einsetzbar für personalisierte Ads aufgrund der vorausschauenden Intelligenz

ein schönes Tool für die Marktforschung: Was denken die Zielgruppen und wie fühlen sie?

(Gut für KMU: Eine Basisversion ist sogar kostenlos.)

PR-Automation ist stark abhängig von den Zielmärkten. In internationalen Märkten mit Schwerpunkt Nordamerika setzt Brandpeak zum Beispiel Newswire ein.

Alles übersichtlich im Zugriff: Wer den roten Faden liebt, bringt Digital Branding und Online-Marketing so klar auf ein Dashboard. Darum schätzt Brandpeak Hubspot.

Eine ideale Plattform, um Digital Branding multinational zu streuen und zu steuern. Hält den Kontakt zu Teams und bietet Zugriff auf viele Funktionen.

Das ideale Tool, um die Viralität des Content Marketings zu messen und zu optimieren.

Die Zeitschaltuhr für Social Media Aktivitäten – leider keine durchgehende Themeneinbindung, aber ein gutes Tool, um den Main Traffic auf Plattformen zu nutzen.

Und mehr:

Digital Branding Vorgehen

Leistungen

Digital Branding Umfassende Unterstützung für digitale Dominanz Vom Ergebnis her zu denken, bedeutet die...

Mehr dazu...